Unterstützung der Sprachförderung im Setting Kita, Hort & Kindertagespflege 

Der digitale Veranstaltungskalender der Sprachberatung LOS

Digitale Sprachberatung – Die vierte Auflage unseres online Veranstaltungskalenders ist da!

Wir laden Sie recht herzlich zur Teilnahme an unseren online Fortbildungen ein. Die vierte Auflage des Digitalen Veranstaltungskalenders ist in einem neuen Format gestaltet und hält ein breitgefächertes Themenangebot bereit. Dort finden Sie drei Kategorien, die sich in Kita – Hort – Kindertagespflege aufgliedern. Unsere Sprachberater*innen können sich in dem jeweiligen Bereich somit ganz auf die Arbeits- und Betreuungsbedingungen der Teilnehmenden einstellen. Dennoch darf es möglich sein, dass Sie z.B. als Kita-Fachkraft auch Fortbildungen im Hort oder der Kindertagespflege buchen. Dann wissen Sie jedoch, dass Sie dort mit einem anderen Erfahrungsschatz teilnehmen.

Für Ihre Anmeldung(en) behalten wir das Vorgehen bei, welches Ihnen bereits vertraut ist:

Senden Sie eine E-Mail an zill@iffe.de und benennen darin

a. das Modul

b. das Datum

c. die Uhrzeit

d. Teilnehmer*innenzahl inkl. Vor- und Zuname

e. evtl. abweichende E-Mail-Daten (für den Zugangslink)

f. Ihre Einrichtung

Sie erhalten von uns eine formlose Anmeldebestätigung.

Den Zugangslink zum online Seminar senden wir Ihnen einige Tage vor dem Stattfinden per E-Mail zu, unter dem Betreff: Sprachberatung LOS: Zugangslink zum Seminar „XXX“.

Bis auf die Marte Meo-Module können Sie sich bis 3 Tage vor dem Seminartermin anmelden.

Eine frühzeitige Abmeldung, wenn Sie nicht teilnehmen werden, erwarten wir bitte in jedem Fall!

Einige unserer Dozent*innen halten Handouts für Sie bereit. Generell überlassen wir jedoch Ihnen, wie Sie das Seminar für sich dokumentieren. Videomitschnitte sind aus Datenschutzgründen untersagt.

Eine digitale Teilnahmebescheinigung erhalten Sie auf Nachfrage bei der referierenden Sprachberaterin oder dem Sprachberater. Bitte geben Sie dafür Ihre E-Mail-Adresse an. 

Wir halten weiterhin das Angebot bereit, eine erste seminarunabhängige Videokonferenz mit Ihnen zu proben. Wir haben alle irgendwann erste Erfahrungen mit den digitalen Medien gemacht und geben unser Wissen gern an Sie weiter, um Fort- und Weiterbildung zu ermöglichen.